PROSECCO DOC Extra Dry


Die weiche Presse ereignet sich wenn die Trauben, die mit Handge-machter Weinlese und aus verschiedenen Weinbergen gesammelt werden, in der Kellerei kommen; sie wird mit komplexen Luftausrüstung realisiert, die die Trauben sehr zärtlich presst, um nur den Blumenmost aus dem Beereherz zu ziehen.
Nach der Presse erholt sich der trübe Most mit der Temperatur 5-10°C in Bottichen aus Stahl. Nach zirca 10-12 Stunden, wird der klare Teil des Mosts vom Depot getrennt und die Gärung beginnt. Die Weinbereitung dauert zirka 15-20 Tage mit ausgeglichen Temperatur 18-20°C in Tanken aus Stahl.
Der Wein Prosecco, der klar nach der Weinbereitung gemacht wird, wird wiedergegoren, indem man ausgewählten Hefen und die richtige Quantität Zucker beifügt, um die gewollten Kohlensäure zu erreichen. Der ganze Prozess dauert zirka 20-25 Tage mit der Temperatur 15-18°C. Dann wird der erreichte Schaumwein mit -4°C für 3Tagen stabilisiert, endlich filtriert und in Flaschen abgefüllt.
Mehr Informationen
Farbe Die Farbe, ein glänzendes Strohgelb, ist durch seine Perlage bedingt.
Aroma Seine aromatischen Eigenschaften sind frisch und reichhaltig an fruchtigen Apfel-und Birnenaromen, mit einem Schuss Zitrone, vermischt mit seinem blumigen Bouquet.
Alkoholgehalt 11 %
Geschmack Weich im Mund, ist er dennoch trocken, dank seines ausgewogenen Säuregehaltes.
Region Venetien
Lieferanten Sommariva
Rebsorte 100% Glera
Anbau o
Ausbau Edelstahltank
Trinktemperatur 7 - 9 °
Bewertungen
Izzis
VerfügbarkeitAuf Lager
Artikel 01060 - 0,75 L - 12,4 €/L
10,95 €
Brands: