"SCHWEIZER" Alto Adice DOC Pinot NERO 2016 MAGNUM


Pinot Nero – entweder man liebt ihn oder man hasst ihn …
Der Pinot Nero ist die Rebsorte, die man am schwierigsten in den Griff bekommt – ähnlich einem wilden Pferd, das es zu zähmen gilt.
Was einem aber nicht immer gelingt … Aus diesem Grund wird er nicht jedes Jahr produziert, auch wenn dafür die besten Lagen ausgesucht worden sind.
Auf jeden Fall wird der Pinot Nero niemals ein Wein für jedermann sein. Er ist ein Wein für all jene, die dazu imstande sind, Gefühle intensiv zu leben.
Die Reben des Pinot Nero Schweizer wachsen in ausgewählten Lagen, welche sich im Laufe der Jahre durch ihre mikroklimatische Entwicklung für diesen Wein als besonders geeignet erwiesen haben. Die einzelnen Weinberge liegen zwischen 350 und 700 Metern Meereshöhe auf äußerst unterschiedlichen Böden. Wenige Meter neben Weinbergen mit tonerde-haltigen Böden stößt man auf Böden mit sandiger, kalkhaltiger oder kiesiger Erde. Die Anlagen mit einer Dichte von 8.000 bis 12.500 Rebstöcken pro Hektar gewährleisten eine sehr hohe Qualität der Trauben. Die Verwendung von ausgewählten Klonen – zum Teil aus betriebsinterner Selektion mit niedrigem Ertrag – ermöglicht eine kontinuierliche und stabile Qualitätsentwicklung.
Die Gärung der Trauben erfolgt in offenen Behältern, in denen die Maische durch häufiges Unterstoßen des Tresterhutes ständig mit dem gärenden Most in Berührung kommt. Auf diese Weise können die Farbstoffe und Aromen bestmöglich in den Wein übergehen. Nach beendeter Gärung wird der Wein in Barrique umgezogen, in denen er den biologischen Säureabbau macht. Der Wein reift dort für 12 Monate und nach der Abfüllung für ein weiteres knappes Jahr auf der Flasche.
Mehr Informationen
Farbe Der Pinot Nero Schweizer präsentiert sich mit zarter bis kräftiger rubinroter Farbe.
Aroma Sein Bukett bezaubert durch vielschichtige Aromen von reifen Waldbeeren und Herzkirschen sowie würzigen Noten mit etwas Pfeffer und Leder
Alkoholgehalt 14 %
Geschmack Die Aromen spiegeln sich auch im Mund wider. Im Gaumen überzeugt der Wein mit weichen, saftigen Gerbstoffen, mit Eleganz und Finesse, mit einladender Struktur und mit einem Körper, der dem Wein ein langes Leben schenkt.
Region Südtirol
Lieferanten Franz Haas
Rebsorte 100%% Pinot Nero
Anbau konventionell
Ausbau Barrique
Trinktemperatur 16 - 18 °
Lagerpotenzial 2033+
Allergenhinweis enthält Sulfite
Bewertungen
Izzis
James Suckling 93 von 100 Punkten
VerfügbarkeitGeringe Menge verfügbar
Artikel 01108 - 1,5 L - 47,2 €/L
84,95 €
Brands: