Valpolicella Ripasso Classico Superiore DOC Bio 2016


Mit der RIPASSO-Technik hergestelltes Produkt, wobei das Verfahren im Verhältnis zu den Produktionsvorschriften bewusst mit Einschränkungen angewandt wird, da der Valpolicella Classico mit nur einem Durchgang auf die Trester des Amarone gegeben wird.
Das Ergebnis ist ein authentischer Wein des Gebiets, der mit Eleganz eine schöne Komplexität aus fruchtigen Aromen und würzigen Noten vorweisen kann, die von einer guten Säure und einem korrekten Alkoholgehalt gut unterstützt werden.
WEINBERGE
Eigentum des Betriebs Speri, gelegen im Herzen der Valpolicella Classica zwischen 120 und 350 m. ü. M., in den Gemeinden San Pietro in Cariano, Fumane und Negrar.
REBSORTEN
Corvina Veronese 70%,
Rondinella 20%,
Molinara und andere einheimische Sorten 10%.
VINIFIZIERUNG
Nach der Traubenlese von Hand, umgehende Kelterung der Trauben, gefolgt von Mazeration bei kontrollierter Temperatur. Anfang März wird der Valpolicella Classico mit nur einem Durchgang auf die Trester des Amarone gegeben.
ALTERUNG
2 Monate im 20 hl großen Fass aus slawonischer Eiche. Reifung in der Flasche für 6 Monate.
Mehr Informationen
Farbe Intensives Rot
Aroma Kräftige Aromen von Beerenfrüchten, Gewürzen und Kakao
Alkoholgehalt 13,5 %
Geschmack Im Mund ist er warm, weich und durch sein rundes Tannin doch sehr ausgewogen
Region Venetien
Lieferanten Speri
Rebsorte 70% Corvina, 20% Rondinella, 10% Molinara
Anbau biologisch
Ausbau Barrique
Trinktemperatur 18 - 20 °
Lagerpotenzial 2020
Allergenhinweis enthält Sulfite
Bewertungen
Izzis
Wine Enthusiast 90 von 100 Punkten
Robert Parker 90 von 100 Punkten
Luca Maroni 91 von 99 Punkten
James Suckling 91 von 100 Punkten
VerfügbarkeitAuf Lager
Artikel 00093 - 0,75 L - 19,51 €/L
17,95 €
Brands: